Camping Niederlande

Niederlande: Camping allseits beliebt

Camping und Holland – einfach untrennbar. Wenn in den Niederlanden Ferien sind oder Feiertage anstehen, brechen viele Niederländer nach Deutschland auf, um auf den Campingplätzen zu entspannen. Doch auch ihre eigenen Campingplätze wissen sie zu schätzen – ebenso wie deutsche Touristen, die das große Angebot im Nachbarland gerne nutzen. Und das nicht ohne Grund!

Angebot "Campingplatz D'Hof"

Herzlich willkommen auf dem Campingplat D'Hof im grünen Giethoorn. Kleine Grachten, Seen, Brücken und rietgedeckte Bauernhöfe...

ab 49,00 €
4 Personen

Region Waterreijk

Mehr Infos

Abwechslungsreich: Camping in den Niederlanden

Mieten Sie eine Campingplatz mit Privat Sanitär auf einer Camping in den Niederlande

Der große Vorteil eines Campingurlaubs: Sie sind Ihr eigener Herr – denn sie können selbst entscheiden, wie Sie übernachten wollen. Baue ich ein Zelt auf? Nehme ich das Wohnmobil oder den Wohnwagen mit? Oder miete ich ein Mobilheim? Auf manchen Campingplätzen können Sie sogar in einem Baumhaus, in einer schwimmenden Hütte oder in einem Sternenkubus schlafen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Camping in den Niederlanden auch für Kinder

Ein Campingurlaub macht der ganzen Familie Spaß, daher heißen die Campingplätze im anderen Holland auch den Nachwuchs herzlich willkommen. Und nicht nur das: Langeweile hat hier keine Chance. Spielplätze, Spaßbäder und Fußballfelder sorgen dafür, dass die Tage wie im Flug vergehen. Schauen auch Sie mit Ihren Kindern vorbei.

Einige der top Campingplätze in den Niederlanden

Niederlande: Schöne Umgebung beim Camping

Sandstrand auf Camping De Kleine Wolf in den Niederlande

Natürlich möchten Sie während ihres Urlaubs auch einmal die Umgebung rund um Ihren Campingplatz erkunden – und das lohnt sich. Die traumhafte, ebene Landschaft der Niederlande lädt zu langen Fahrrad- und Wandertouren ein. Bei schlechtem Wetter können Sie Museen oder Indoor-Spielplätze besuchen. Es bleibt ganz Ihnen überlassen.

Camping-Rundreise in den Niederlanden?

Erholen auf einer Camping in den Niederlande

Sie wollen mit Ihrem Wohnwagen, Wohnmobil oder Zelt nicht nur an einem Ort bleiben? Dann planen Sie doch einfach eine Tour durch das andere Holland. Viele Campingplätze bieten auch Kurzarrangements an, sodass Sie nach ein oder zwei Tagen bequem weiterreisen können. Unterwegs lohnt sich ein Abstecher in die Naturschutzgebiete mit ihrer reichen Flora und Fauna oder in größere Städte wie Apeldoorn, Nimwegen oder Arnheim. So lernen Sie Das andere Holland richtig kennen.

Mehr lesen über Campings im "anderen Holland"? Hier geht's zur Webseite www.hollandcampings.de

 

 
loading Sie werden weitergeleitet zu den Seiten von booking.com!