Regionen

Sieben Regionen – ein Erlebnis

Das andere Holland - Regionen

Hügel, Wälder und schwimmende Nationalparks. HansestädteHerrensitze und hochherrschaftliche Gärten. Ferienanlagen, Freizeitparks und innovative Zoos. Das andere Holland ist anders – warum eigentlich? Ganz einfach: Es besteht aus sieben Regionen, die ihre Eigenheiten über Jahrhunderte bewahrt haben – in Landschaft, Kultur und kulinarischen Spezialitäten. Gemeinsam verschmelzen die Gebiete Achterhoek, Twente, Salland, Veluwe, WaterReijk, IJsseldelta, Region Arnheim-Nimwegen, Rivierenland und Vechtdal Overijssel zu einer vielfältigen Urlaubscollage. Spannend. Und anders.


Hügel in Holland? Weitläufige Waldgebiete? Flugsand? Dichtbewachsene Nationalparks, die sich auf einer Sumpfsafari erkunden lassen? Das andere Holland zeichnet sich durch seine vielseitigen Landschaften aus. Jahrhundertealte Baumbestände, knorrige Eichen, kleine Pferdekoppeln, vereinzelte Höfe, abgelegene Tümpel, romantische Flussläufe – ländlich, beschaulich, beruhigend. Eine Landschaft, die die Fantasie anregt. Und zu Entdeckungstouren einlädt. Auf dem Zweirad, auf Inline-Skatern, in Wanderschuhen, hoch zu Ross oder mit dem Paddel im Wasser. Das andere Holland eröffnet neue Perspektiven - und in jeder Region eine andere.

Zeitreise und Actionausflug

  • Das andere Holland - Regionen
  • Das andere Holland - Regionen

Schnell wird die Expedition ins Grüne zur Zeitreise in vergangene Jahrhunderte. Hinter schnurgeraden Alleen thronen Burgen und Landsitze, bitten Schlossgärten und Landschaftsparks zu Streifzügen durch die Geschichte der Gartenkultur. Sieben Hansestädte führen direkt ins späte Mittelalter; Innenstädte wie Freilichtmuseen lassen die Blütephase der niederländischen Kultur lebendig werden.

Kontrastprogramm in modernen Zoos und kreativen Freizeitparks: Ob rasante Achterbahnen oder fantasievolle Spielangebote, tropische Landschaften oder Affen in Freiheit – Familien haben im anderen Holland die sprichwörtliche Qual der Wahl.

Zur Stärkung nach einem Ausflug servieren die Regionen ihre kulinarischen Spezialitäten, beispielsweise Spargel im Frühjahr, Wild im Herbst oder Hanse-Menüs zu jeder Jahreszeit. Sie sind auf den Geschmack gekommen? Guten Appetit!    

Impressionen aus der Region

 
loading Sie werden weitergeleitet zu den Seiten von booking.com!