Abenteuerpark Hellendoorn

Abenteuerpark Hellendoorn: Einfach heldenhaft

Abenteuerpark Hellendoorn - Spaß im Wasser

Mut, mehr Mut und noch mehr Mut: Das ist das wichtigste Reiseutensil für einen Besuch im Abenteuerpark Hellendoorn. Der Freizeitpark im gleichnamigen Ort macht seinem Namen alle Ehre. Hier kommen vor allem Tapfere und Wagemutige auf ihre Kosten. Ob Piraten, Ritter, Cowboys oder Mayakrieger – im anderen Holland begegnen Sie starken Typen aus aller Welt. Tarantula Magica: So lautet der bedrohliche Name der jüngsten Attraktion im Abenteuerpark Hellendoorn. Wer einen unempfindlichen Magen hat, wird zum Tanz mit dem überdimensionalen Majakrieger Tarantula gebeten. Lassen Sie sich rütteln und schütteln – absolut nichts für schwache Nerven!

 

Das gilt übrigens genauso für die Achterbahnen des Parks. Die Bahn "Tornado" rast im Höllentempo durch Looping und Korkenzieher, während die Donnerkeil-Bahn eine rasante Fahrt für Familien verspricht. Und die Kanalratte führt ihre Gäste in einer unterirdischen Achterbahn in die Kanalisation des früheren Paris – schneller als die Polizei erlaubt.     

Neu im Sommer 2018: Die Drachenritter

Im letzten Jahr wurde die neue Attraktion "Drachennest" im Abenteuerpark Hellendoorn eröffnet. Dieses Jahr folgt eine spektakuläre Sommershow, die Sie in eine mittelalterliche Abenteuerwelt entführt! Am 7. Juli 2018 startet die Show im Freilufttheater des Freizeitparks. Unter dem Motto "Die Drachenritter" wird Entertainment für Jung und Alt geboten. Für alle Parkbesucher ist der Eintritt zum Freilufttheater kostenlos. Also ab nach Hellendoorn, denn die Show läuft nur bis zum 2. September!

Unterkunftsangebote rund um den Abenteuerpark Hellendoorn

Abenteuerpark Hellendoorn: Vorhang auf und Bühne frei!

Abenteuerpark Hellendoorn - Achterbahn Tornado

Mögen sie es lieber ruhig und familientauglich? Eltern und Kinder vergnügen sich im Abenteuerpark Hellendoorn gemeinsam auf großen Rutschen, begeben sich auf die Suche nach den drei Türmen oder begegnen dem Piraten Enterhaken. Die jüngsten Gäste drehen ihre Runden im Schwanen- oder Elefantenkarussell, suchen den rechten Weg aus dem Labyrinth oder schweben im fliegenden Holländer über den Dingen. Das Spielschloss bittet zur Audienz und eine Postkutsche muss hier sicher an ihr Ziel manövriert werden. Jede Menge Aufgaben für kleine Gäste also.

 

Abenteuerpark Hellendoorn

 

Der Abenteuerpark Hellendoorn ist auch die Kulisse für fantasievolle Shows: Excalibur heißt eine spannende Stuntdarbietung mit Pferden und Rittern, in der Casa Magnetica spielen sich seltsame Dinge ab – starke Magnetfelder sorgen dabei für unerwartete Bewegungen. Gruseln ist angesagt, wenn Hellendoorn kurzzeitig zu Hexendoorn wird. Ein Highlight jagt dann das nächste. Das erfordert Stärkungen und Erfrischungen, diese werden aber an praktisch jeder Ecke serviert. Der Abenteuerpark Hellendoorn: eine große Herausforderung für kleine Helden.

Impressionen von das Abenteuerpark Hellendoorn

 
loading Sie werden weitergeleitet zu den Seiten von booking.com!