Schlösser in Gelderland

Prunk und Macht: Schlösser in Gelderland

Schlösser in Gelderland - Schloss Huis Bergh

Erkunden Sie die niederländische Geschichte anhand fulminanter Schlösser und Landsitze. In den gesamten Niederlanden finden Sie ungefähr 700 davon – von historischen Festungen bis hin zu luxuriösen Landgütern. Das Beste daran: Viele der niederländischen Schlösser und Landsitze sind heute als Museen, Familienattraktionen, Hotels, Hostels oder auch als preisgekrönte Restaurants frei zugänglich. Auch im anderen Holland befinden sich zahllose Schlösser und Landgüter, die einen Eindruck in die Geschichte und Wohnkultur der Provinz Gelderland der letzten 700 Jahre gewähren. Einige davon können Sie erkunden, um in das Leben, die Architektur und die Kunst früherer Zeiten einzutauchen, andere sind nur von außen zu bewundern. Beinahe alle sind jedoch Teil von prächtigen, weitläufigen Landgütern und umgeben von einer beeindrucken Landschaft, sodass Sie die Nostalgie vergangener Epochen hautnah erleben können.

Impressionen Prunk und Macht: Schlösser in Gelderland

Schlösser in Gelderland - Schloss Cannenburch

Am bemerkenswertesten sind die mittelalterlichen Schlösser wie Ammersoyen bei Ammerzoden, aber auch festungsähnliche Adelshäuser und Schlösser, die nach dem Mittelalter zu Landhäusern umfunktioniert wurden, wie das Haus Zypendaal bei Arnheim. Viele Schlösser gehören der Stiftung für gelderländische Landschaft und Schlösser ‚Geldersch Landschap en Kastelen‘ und sind zu festgelegten Zeiten für Besucher zugänglich. Weitere Informationen über die Schlösser finden Sie hier.

Bilder von Prunk und Macht - Schlösser in Gelderland

  • Prunk und Macht - Schloss Wijchen
  • Prunk und Macht - Paleis Het Loo
  • Prunk und Macht - Schloss Cannenburch
  • Prunk und Macht - Schloss Cannenburch
  • Prunk und Macht - Schloss Huis Bergh
  • Prunk und Macht - Schloss Middachten
  • Prunk und Macht - Schloss Rosendeal
 
loading Sie werden weitergeleitet zu den Seiten von booking.com!