Culemborg: Großstadtflair ohne Hektik

Culemborg per Fahrrad entdecken ab dem "FIETSSTOP"

Culemborg steht für historische Architektur, „Gezelligheid“ und maritimes Flair. Interessant für deutsche Besucher ist der sogenannte „Rundgang durch die Stadt“, bei dem man Culemborg anhand einer vorgeschriebenen Route entdecken kann und garantiert keine Sehenswürdigkeit verpasst.

Culemborg, das steht aber auch für besonderes Radfahrvergnügen. Beim FIETSSTOP am Yachthafen kann man seine eigene Route zusammenstellen und Culemborg so auf eigene Faust erkunden. Für Shoppingfreunde sind hingegen die kleinen, einzigartigen Boutiquen genau das Richtige. Gemütliche Cafés laden dazu ein, zwischendurch eine kleine Pause einzulegen.

Unterkunftsangebote rund um Culemborg

Culemborg: Kinderparadies!

Ausflugstip in Culemborg - Gut Mariënwaerdt

In Culemborg finden auch Kinder ihr kleines Paradies. Auf dem Kinderbauernhof De Heuvel können sie Tiere streicheln, ein großer Spielplatz lädt zum Toben ein. Spaß steht hier an erster Stelle!
In De Tuinpiraat kann man in Bäumen klettern, Baumhäuser bauen oder im Wasser spielen, kurz: der Phantasie freien Lauf lassen. Aber auch die Gefahren und Grenzen der Natur werden thematisiert.  Ein lehrreiches Abenteuer für die Kleinen!

Verkaufsoffene Sonntage 2019

Informationen zur Verkaufsoffene Sonntage in Culemborg und andere Städte im anderen Holland finden Sie hier.

 
loading Sie werden weitergeleitet zu den Seiten von booking.com!